Beinahe ist Weihnachten, da dachte ich, ich könnte euch was unter den Weihnachtsbaum legen, das mri selbst viel gebracht hat.

Wenn man hie und da ein Demoszenario aufsetzt wie wohl wir aller hier, dann wäre es ja schön, auch ein paar Personen mit im AD zu  haben, um auch den Profilimport zu testen und den Organisational Browser zeigen zu können. Aus diesem Grund habe ich ein Script gesucht, der mir User im AD anlegt. Ich habe Teile gefunden und den Script vervollständigt. Zusätzlich habe ich euch ein Excel mit Userdaten, die ihr verwenden könnt.

Vorgehen:

  1. Eine OU „Employees“ anlegen
  2. den roten Teil im Script anpassen
  3. Script laufen lassen
  4. Vorgesetzte zuordnen (sorry, das hab ich nicht auch noch gemacht, so könnt ihr das CSV so umgestaltenbzw. erweitern wie ihr wollt)

Hier der Script:

$domain = (get-addomain).distinguishedname
$path = „OU=Employees,$domain“
$employees = Get-ADObject -Filter {distinguishedname -eq $path}

$users = import-csv -Delimiter „;“ -Path „C:\Scripts\usersToBeCreated.csv“
$ldappath = „LDAP://$path
$container = [ADSI] $ldappath
$users | foreach {
$first = $_.FirstName
$last = $_.LastName
$phone=$_.Phone
$mobile=$_.Mobile
$office=$_.Office
$job=$_.Job
$username = „$first“ + „.“ + „$last“
$email = „$username“ + „@szu.local
$newUser = $container.Create(„User“, „cn=“ + „$first“ + “ “ + „$last“)
$newUser.Put(„sAMAccountName“, $username)
$newUser.Put(„userPrincipalName“,“$username“ + „@szu.local“)
$newUser.Put(„givenname“,$first)
$newUser.Put(„sn“,$last)
$newUser.Put(„mail“,$email)
$newUser.Put(„description“,“Experts Inside User“)
$newUser.Put(„co“,“Switzerland“)
$newUser.Put(„company“,“Experts Inside GmbH“)
$newUser.Put(„countryCode“,756)
$newUser.Put(„displayName“,“$first“ + “ “ + „$last“)
$newUser.Put(„telephoneNumber“,“$phone“)
$newUser.Put(„l“,“Wil“)
$newUser.Put(„mobile“,“$mobile“)
$newUser.Put(„physicalDeliveryOfficeName“,“$office“)
$newUser.Put(„postalCode“,“9500″)
$newUser.Put(„st“,“SG“)
$newUser.Put(„streetAddress“,“Alleestrasse 4″)
$newUser.Put(„title“,“$job“)
$newUser.SetInfo()
$newUser.psbase.InvokeSet(‚AccountDisabled‘, $false)
$newUser.SetInfo()
$newUser.SetPassword(„SpAdvent2011“)
}

Dazu zugehörige CSV:

DOWNLOAD

So long, Samuel

Erstelle Kommentare

You must be logged in to post a comment.

Hinweis zum Kommentar

Zum Kommentieren der Beiträge (und damit zur Teilnahme am Gewinnspiel) bitte auf die Zahl in der Bubble neben dem Titel des Blogeintrags klicken, dies öffnet das Kommentarformular!

Sponsored by

Subscribe

Über

Der SharePoint Advent

Ein Gemeinschaftsprojekt der deutschsprachigen SharePoint MVP's

Rubriken

Impressum

(c) 2011 SharePointCommunity